Tag Archives: Blumen

Im Frühling danach.

Standard

Im Frühling danach blühen die Blumen in unserem Garten genau so schön, wie in den vergangenen Jahren. Die kleinen Schneeglöckchen und Krokuse, die Du vor Jahren in die Erde gesetzt hast.

Nun, im ersten Frühling nach Deinem Tod, kannst Du sie nicht mehr bewundern, kannst Dich nicht daran erfreuen.

Du wanderst sicher gerade auf anderen Blumenwiesen, viel größer, viel bunter, viel duftender.

3 Monate sind nun schon vergangen und dennoch denke ich fast täglich an Dich. Du bist bei mir, in meinem Herzen und meinen Erinnerungen.

Du fehlst … im Frühling danach.

“Nichts ist unendlich…” – “Rien est indefini…”

Standard

… so sieh das doch ein.”

“Nichts ist von Dauer… auch die Trauer wird da sein, schwach und klein .”

Karussel “Als ich fortging”

Mit diesem Lied hast Du Dich von uns verabschiedet. Du hast es schon vor Jahren gewählt, für den Tag an dem wir Dich zu Grabe tragen. Unser Abschied von Dir hätte Dir gefallen, falsch… hat Dir gefallen, von dort, wo Du uns gesehen hast. Du schläfst unter einem Meer von Sonnenblumen, die in ihrem Gelb strahlen, so wie auch Du gestrahlt hast in Deinem Leben.

Ich werde Dich in meinem Herzen tragen und Deine Stärke, Deine Kraft wird mir Vorbild sein.

Ich durfte heute morgen im Kreise Deiner Lieben frühstücken, durfte mir Blumen aus Deinem Garten pflücken, die nun meine Wohnung schmücken. Heute, am dem Tag vor 2 Jahren, an dem für mich alles so dunkel war. Ab nun hat dieses Datum eine noch andere Bedeutung.

 

… il faut que tu l’acceptes.”

“Rien ne dure pour toujours… même le deuil, il sera là, sans force et petit.”

Karussel “Als ich fortging”

Avec cette chanson tu nous a dit Adieu. Tu l’avais choisi, il y a des années, pour le jour de tes funérailles. Notre adieu t’aurais plu. Incorrect… t’as plu, de là-bas d’où tu nous as regardé. Tu dors sous un tapis de tournesols, qui dans le magnifique jaune, rayonnent comme t’as fait dans ta vie.

Je vais te porter dans mon cœur et ta force, ta volonté seront exemplaires pour moi.

Ce matin j’avais le bonheur de prendre le petit-déjeuner avec ta famille proche, j’avais le bonheur de pouvoir cueillir des fleurs de ton jardin. Ce bouquin décore mon chez-moi aujourd’hui. Le jour auquel, il y a deux ans, tout était si sombre pour moi. Désormais cette date aura une autre signification.

Kein Tag ohne Blumen. Aucune journée sans fleurs.

Standard

Dieses Versprechen habe ich mir vor vielen Monaten gegeben und ich halte es mit grossem Vergnügen. Es stehen jeden Tag frische Blumen in meiner Wohnung und wenn immer sich eine Gelegenheit bietet, besuche ich Gärten und Parks. Am vergangenen Wochenende hat mich mein Weg zur Landesgartenschau nach Landau in der Pfalz geführt, wo momentan die Farben mauve, lila und pink ihren grossen Auftritt haben. Sehr sehr schön… ich komme wieder, spätestens im Herbst wenn die Dalien blühen.

 

This slideshow requires JavaScript.

Il y a quelques mois je me suis faite cette promesse et j’y tiens avec grand plaisir. Chaque jour des fleurs frais décorent mon appartement et dès que possible je vais visiter des jardins ou parcs. Le week-end passé mon chemin m’a mené à Landau in der Pfalz pour voir le Festival des Jardins où actuellement les couleurs mauve, violet et rose se mettent en scene. Très très joli… je reviens, au plus tard en automne pour voir les dahlias en fleurs.

Lieblingsblumen zum Selberpflücken.

Standard

Ein wunderschöner Strauß Gladiolen dekoriert mein Zimmer, selbst gepflückt mit ganz viel Liebe und großem Vergnügen. Eine tolle Erfindung diese Blumenfelder, in denen man sich nach Lust und Laune bunte Blüten abschneiden kann. Ich könnte darin Stunden verbringen… absolut entspannend, Streicheleinheiten für die Seele.
Mit meinen Gedanken bin ich zu meinem Großvater gereist, Gladiolen waren seine Lieblingsblumen. Falls er mir von irgendwoher zuschaut, hat er sich sicher mit mir an dieser Farbenpracht erfreut. Der Strauß auf meinem Tisch ist für ihn, in Erinnerung und zu seinem 100. Geburtstag, den er vor ein paar Tagen gefeiert hätte.

20140803-231232-83552864.jpg

NatUrlaub – Streicheleinheiten für die Seele. Vacances dans la nature – des caresses pour l’âme.

Standard

“Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben.

Was das Auge freut, erfrischt den Geist und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper”

Prentice Mulford

 

Inspiriert und fasziniert von dem Kalenderblatt der vergangenen Woche habe ich meinen NatUrlaub um Ostern etwas verlängert um den Hermannshof Weinheim zu entdecken. Ich sollte nicht enttäuscht werden… ein Fest der Farben und Düfte hat mich erwartet und meine Seele gestreichelt. Einfach nur wunderschön dieser Flecken Erde!

Hier ein paar Eindrücke…

PS: Erster Donnerstag ohne Cocktail… fühlt sich gut an !!!

This slideshow requires JavaScript.

“De s’entourer avec des choses colorés fait guérir.

Ce qui réjouie l’œil, rafraichi l’esprit et ce qui rafraichit l’esprit, rafraichit le corps”

Prentice Mulford

 

Inspiré et fasciné de la page du calendrier pour la semaine précédente j’ai prolongé mes vacances dans la nature un peu pour découvrir le Hermannshof Weinheim. Et cela valait la peine… j’étais accueilli par un paradis de couleurs et odeurs, un vrai caresse pour l’âme. Un magnifique endroit sur terre!

Ici quelques impressions…

PS: Premier jeudi sans cocktail… un bon feeling !!!

Heute beginnt der Frühling. Aujourd’hui commence le printemps.

Standard

Oh wie habe ich mich nach diesem Frühling gesehnt und nun ist er endlich da. Die Krokusse, die ich im Spätsommer, in den Tagen zwischen Diagnose und Operation, mit meiner Oma gepflanzt habe, sind schon fast wieder verblueht und machen den Tulpen Platz. Wir haben Recht behalten, als wir uns gesagt haben, wenn diese Blumen blühen, dann liegt der längste Teil der Therapie hinter mir.

Der Wettergott scheint um meine Wetterfühligkeit zu wissen und hat es daher besonders gut gemeint mit mir in diesen ersten Märztagen. Die wärmende Sonne auf der Haut und der blaue Himmel sind wirksamer als jede Medizin. Die Obstbäume erstrahlen in weiss und rosa, man glaubt fast, es hätte geschneit. Noch nie habe ich mich so sehr über dieses Erwachen der Natur gefreut. Dieses besondere Frühjahr heisse ich herzlich willkommen. Es beginnt mit einem wunderschönen Morgen, für den Nachmittag werden 21 Grad erwartet. Wohlfühlwetter.

This slideshow requires JavaScript.

Oh, qu’est-ce que j’avais hâte que ce printemps arrive et voilà il est enfin là.
Encore en été, dans les jours entre diagnostique et opération, ma grand-mère et moi avons planté des bulbes de krokusses et tulipes dans un petit pot et nous nous sommes dites que j’aurais la grande partie du traitement derrière moi quand ils fleurissent.

Le temps dans ces premiers jours de mars étaient splendides. Le soleil chauffe la peau et le ciel bleu a plus d’effet que n’importe quel médicament. Les arbres brillent en blanc et rose, on a l’impression qu’il a neigé.

Jamais avant ce réveil de la nature m’a réjoui autant. J’accueille ce printemps particulier avec amour. Il commence avec un matin magnifique, pour cet après-midi ils annoncent 21 degrés, le temps de bien-être!

Internationaler Frauentag. Journée Mondiale de la Femme.

Standard

Als kleines Kind hat mir meine Mutter an diesem Tag immer einen kleinen Strauß der ersten Frühblüher mit in die Schule gegeben für meine Lehrerin Frau Schneider und meine Hortnerin Frau Kluge (unglaublich, dass ich mich nach so langer Zeit noch an ihre Namen erinnere).
Ich würde mir wünschen, dass auch heute jede Frau auf dieser Welt eine kleine Blume bekommt, wenn auch nur gedanklich.

Deshalb schicke ich einen schönen Strauß Rosen in die Welt.

Alles Gute, beste Gesundheit und viel Liebe allen Frauen!

20140307-125659.jpg

Quand j’étais enfant ma mère m’a toujours donné les premiers fleurs de printemps de notre jardin pour mes deux maîtresse d’école en ce jour du 8 mars.

Aujourd’hui j’aimerais bien que toutes femmes sur terre reçoivent une fleur, même si ce ne que dans les pensées. Et donc j’envoie un joli bouquet de roses dans l’univers.

Beaucoup d’amour, un très bonne santé et plein de bonnes choses.